28.02.2019 17. Merseburger Kunststoffkolloquium

Sponsoren


AMK Preisverleihung 2011 

Im Anschluss an den Vortrag von Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. h.c. A.K. Bledzki wurden am 28. April 2011, im Rahmen des 5. Merseburger Kunststoffkolloquiums, der AMK-Graduiertenpreis 2010 und der AMK-Wissenschaftspreis 2010 verliehen.

Die Ehrungen nahm der Vize-Präsident der Stiftung, Prof. Dr. W. Grellmann, vor.

Mit dem AMK-Graduiertenpreis (Prof.-Martin-May-Preis)  wurde M. Eng. Thomas Nägler für seine Master-Arbeit geehrt. 

  Prof. Grellmann und Frau Dr. Langer bei der Preisverleihung an M. Eng. Thomas Nägler



 Dr.-Ing. Hai Hong Le wurde mit dem AMK-Wissenschaftspreis (Prof.-Hans-Henning-Kausch-Preis) ausgezeichnet.

  Prof. Grellmann, Prof. Radusch und Dr. Langer bei der Preisverleihung an Dr.-Ing. Hai Hong Le
Die Preisträger.
v.l.n.r.: Prof. Dr. Thomas Rödel, M. Eng. Thomas Nägler, Dr.-Ing.Hai Hong Le, Prof. Dr. Hans-Joachim Radusch