Hohe Ehrung für Ehrenmitglied Prof. Fakirov

geschrieben am 21.12.2017

Am 22. August 2017 wurde Professor Stoyko Fakirov, Professor Emeritus an der University of Auckland, in Stockholm mit der IAAM-Medaille für seine beachtenswerte und herausragende Forschung auf dem Gebiet der Materialwissenschaften & -technologie geehrt. Die IAAM-Medaille wurde an Professor Fakirov von der International Association of Advanced Materials (mit 50 000 Mitglieder aus 140 Länder) im Rahmen der Preiszeremonie überreicht, die während des European Advanced Materials Congress in Stockholm stattfand. Mit der IAAM-Medaille wurden die wissenschaftlichen Leistungen von Professor Fakirov vor allem auf dem Gebiet der Mikro- und Nanopolymermaterialien gewürdigt.

Professor Fakirov ist seit 2004 am Centre for Advanced Composite Materials (CACM) der University of Auckland, Neuseeland, tätig. Er ist Autor von mehr als 300 begutachteten, wissenschaftlichen Publikationen in Fachzeitschriften und Autor, Co-Autor, Herausgeber oder Co-Herausgeber von 15 Büchern. Mit 6052 Zitationen und einem h-Index von 40 (Google Scholar) gehört er zu den führenden Wissenschaftlern auf seinem Gebiet.

Die Akademie Mitteldeutsche Kunststoffinnovationen gratuliert Herrn Professor Fakirov herzlich zu der hohen Auszeichnung und wünscht ihm weiterhin viel Schaffenskraft und wissenschaftliche Erfolge.