Geschäftsordnung der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft


I. Allgemeine Bestimmungen.


II. Die Organe der Gesellschaft.

III. Die Geschäftsstellen der Gesellschaft und ihr Geschäftskreis.

IV. Art der Geschäftserledigung und Firma-Zeichnung.

V. Schlußbestimmung.

Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft
Der Generaldirektor
O e s e r
Die vorstehende Geschäftsordnung ist vom Verwaltungsrat der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft in seiner Sitzung vom 1. Oktober 1924 genehmigt worden.
Der Präsident des Verwaltungsrats
C. F. v. S i e m e n s

Homepage Thomas Noßke 1999 www.epoche2.de Epoche II Daten, Fakten, Dokumente Ende