Sonderzüge
zu den XI. Olympischen Spielen
Berlin 1936

Der Reichssportblatt-Reisedienst
und der
Norddeutsche Lloyd Bremen
veranstalten
gemeinschaftlich von den nachfolgenden Städten
Bremen Hamburg-Altona Magdeburg
Dresden Hannover München
Frankfurt/M Köln Stettin
Leipzig Stuttgart
Sonderzugfahrten

60% Fahrpreisermäßigung!

Von den Anmeldestellen wird ein Unkostenzuschlag von etwa 25% des Fahrpreises erhoben, wofür u a der Amtliche Führer zur Feier der XI. Olympischen Spiele in Berln 1936 geliefert wird und Eintrittskarten zu den Hauptveranstaltungen der Olympischen Spiele im Reichssportfeld, in Grünau und in der Deutschlandhalle besorgt werden.
Reisemittler:
Reichssportblatt-
Reisedienst
Reiseunternehmer:
Norddeutscher Lloyd
Bremen



Fahrpläne und Fahrpreise
Bremen
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 1., 5., 8., 12. und 15. August
Rückfahrten am 2., 5., 9., 12. und 16. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
7.00
ab Bremen Hbf an
4.28
15.90
10.90
7.30
ab Langwedel an
4.00
14.40
10.00
8.13
ab Soltau (Han) an
3.20
12.40
8.50
9.10
ab Ülzen an
2.29
10.00
6.90
10.13
ab Salzwedel an
1.44
7.60
5.30
12.55
an Berlin Lehrter Bf ab 23.10
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Lloyd-Reisebüro, Bremen, Bahnhofstraße 35

Dresden
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 1.-16. August täglich
Rückfahrten am 2.- 17. August täglich
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
2.40
ab Dresden Hbf an 4.28
8.50
5.80
2.56
ab Dresden Neustadt an 3.51
8.50
5.80
3.10
ab Radebeul-Köttzschenboda an 3.39
7.80
5.40
3.23
ab Weinböhla an 3.29
7.40
5.20
3.42
ab Großenhain Berliner Bf an 3.10
6.70
4.60
4.02
ab Elsterwerda an 2.50
5.80
4.00
6.10
an Berlin Anhalter Bf ab 1.00
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Generalvertretung Dresden, Lloyd-Reisebüro, Prager Straße 58,
Nebenstelle des Lloyd-Reisebüros: Olympia-Reisedienst im Hauptbf Dresden, Ostbau, Mittelschalter.
Lloydbüro, Inh. A. Hauptmann, Chemnitz, Königstr. 8.

Frankfurt/Main
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 31. Juli, 4., 7., 11. und 14. August
Rückfahrten am 6., 10., 13., 17. und 18. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
0.58
ab Frankfurt/Main Hbf an
10.36
25.20
17.40
1.13
ab Offenbach (Main) an 10.24
24.80
17.00
1.29
ab Hanau Hbf an
10.09
24.00
16.80
1.50
ab Gelnhausen an
9.49
23.20
16.00
3.07
ab Fulda an
8.52
20.00
13.80
4.23
ab Bebra an
7.33
17.50
12.00
5.47
ab Eichenberg an
6.26
14.90
10.30
7.25
ab Nordhausen an
4.59
11.60
7.90
12.06
an Berlin Potsdamer Bf ab
0.25
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Generalvertretung Frankfurt/M, Kaiserstraße 17
Norddeutscher Lloyd, Kassel, Obere Königstraße 47

Hamburg-Altona
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 10., 11., 12., 13., 14. und 15. August
Rückfahrten am 11., 12., 13., 14., 15. und 16. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
0.43
ab Altona Hbf an 6.36
13.60
9.30
1.10
ab Hamburg Hbf an 6.15
13.60
9.30
1.58
ab Büchen an 5.24
11.20
7.70
2.43
ab Hagenow Land an 4.42
9.00
6.30
3.09
ab Ludwigslust an 4.19
8.00
5.60
5.45
an Spandau Hbf ab 2.05
Berlin Lehrter Bf ab 1.50
Anmeldungen: 1. Reisebüro Gebr. Schnieder, Altona Hbf,
2. Hapag Reisebüro, Verkehrspavillion, Hamburg, Jungfernstieg,
3. Lipsius u Fischer, Kiel, Falettstr. 9,
4. Hapag-Lloyd-Reisebüro, Lübeck, Auf dem Markt,
5. Reise- und Verkehrsbüro, Flensburg, Große Straße,
6. Reisebüro des Fremdenverkehrsvereins Schwerin

Hannover
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 1., 8., 11. und 15. August
Rückfahrten am 3., 10., 13. und 17. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
0.45
ab Hannover Hbf an 5.17
12.00
8.40
1.10
ab Lehrte an 4.55
11.20
7.70
2.00
ab Braunschweig Hbf an 4.09
10.80
7.40
2.44
ab Helmstedt an 3.33
9.00
6.10
5.30
an Berlin Potsdamer Bf ab 0.32
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Generalvertretung Hannover, Lloyd-Reisebüro, Georgstraße 39

Köln
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 7., 8., 10., 12., und 14. August
Rückfahrten am 10., 12., 14., 16. und 17. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
20.29
ab Köln-Deutz an
11.06
26.90
18.60
21.10
ab Düsseldorf Hbf an
10.26
25.30
17.50
21.34
ab Duisburg Hbf an
10.02
24.20
16.70
22.01
ab Essen Hbf an
9.37
23.20
16.00
22.40
ab Bochum-Langendreer an
9.08
22.10
15.20
23.04
an Dortmund Süd an
8.52
21.60
14.90
0.08
ab Soest an
7.54
20.40
14.00
8.15
an Berlin Potsdamer Bf ab
0.03
Anmeldungen: Generalvertretung des Norddeutschen Lloyd, Köln, Domkloster 3,
MER 1, Köln, Domkloster 3,
sowie sämtliche Lloydvertretungen und Reisebüros.

Leipzig
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 2., 12., 13., 14. und 15. August
Rückfahrten am 3., 13., 14., 15. und 16. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
2.56
ab Leipzig Hbf an 4.28
7.70
5.30
3.18
ab Delitzsch ab 3.56
6.80
4.70
3.31
ab Bitterfeld ab 3.40
6.20
4.30
4.00
ab Dessau Hbf ab 3.10
5.60
3.90
5.57
an Berlin Charlottenburg ab 1.08
6.09
an Berlin Zoologischer Garten
-
6.19
an Berlin Friedrichstraße ab 0.45
6.27
an Berlin Alexanderplatz ab 0.35
6.35
an Berlin Schlesischer Bf ab 0.27
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Lloyd-Reisebüro, Augustusplatz 7,
Firma Hermann Scharf, Delitzsch, Eisenbahnstr. 1,
Reisebüro Paul Polko, Bitterfeld, Hitlerstr. 21,
Firma Walter Schwalbe, Dessau, Straße des 30. Januar Nr. 6

Magdeburg
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 2., 8., 9., 14., 15. und 16. August
Rückfahrten am 2., 8., 9., 14., 15. und 16. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
4.17
ab Magdeburg Hbf an
0.41
6.70 4.60
4.22
ab Magdeburg-Neustadt an
0.34
6.70 4.60
4.44
ab Burg b. Magdeburg an
0.16
5.60 3.80
5.10
ab Genthin Reichsb an
23.51
4.40 3.00
5.37
ab Brandenburg Reichsb an
23.21
2.90 2.00
6.40
an Berlin Potsdamer Bf ab
22.30
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Generalvertretung Magdeburger Verkehrsbüro, Magdeburg, Breiter Weg 166.

München
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 31. Juli, 4. und 8. August
Rückfahrten am 5., 9. und 17. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
18.43
ab München Starnberger Bf an
12.05
30.50
21.00
19.44
ab Augsburg Hbf an
11.04
28.00
19.70
20.19
ab Donauwörth an
10.29
26.70
18.40
22.00
ab Nürnberg Hbf an
8.50
22.30
15.40
23.10
ab Bamberg an
7.49
19.40
13.30
23.41
ab Lichtenfels an
7.23
17.80
12.20
6.15
an Berlin Anhalter Bf ab
0.50
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Generalvertretung Lloyd-Reisebüro München, 
Brienner Str 5, 
sowie sämtliche Lloydvertretungen.

München
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 1., und 9. August
Rückfahrten am 9. und 15. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
19.05
ab München Hbf an
11.40
30.50
21.00
20.20
ab Landshut (Bay) Hbf an
10.38
27.00
18.60
21.20
ab Regensburg Hbf an
9.37
24.10
16.50
22.01
ab Schwandorf an
8.57
22.10
15.20
22.43
ab Weiden (Oberpf) an
8.12
20.00
13.80
23.37
ab Marktredwitz an
7.25
17.60
12.20
0.28
ab Hof Hbf an
6.14
17.80
12.20
6.20
an Berlin Anhalter Bf ab
0.50
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Generalvertretung Lloyd-Reisebüro München, 
Brienner Str 5, 
sowie sämtliche Lloydvertretungen.

Stettin
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 1., 2., 8., 9., 15. und 16. August
Rückfahrten am 1., 2., 8., 9., 15. und 16. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
5.40
ab Stettin Hbf an
0.33
6.40
4.40
6.40
ab Angermünde an
23.38
3.40
2.40
7.48
an Berlin Stettiner Bf ab
22.25
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Vertretung Stettiner Reisebüro, Stettin, Breitestraße 68.

Stuttgart
Fahrpreise 
für die Hin- und Rückfahrt
Abfahrten am 2., 6., 8., 11. und 13. August
Rückfahrten am 5., 9., 12., 15. und 17. August
2. Kl.
3. Kl.

RM RM
18.45
ab Stuttgart Hbf an 15.03
30.40
21.00
19.11
ab Bietigheim (Württ) an 14.34
29.30
20.20
19.36
ab Heilbronn Hbf an 14.04
27.90
19.20
20.24
ab Osterburken an 13.22
25.60
17.60
21.01
ab Lauda an 12.34
24.00
16.50
21.55
ab Würzburg Hbf an 11.06
22.00
15.20
22.48
ab Schweinfurt Hbf an 10.08
20.00
13.80
7.07
an Berlin Charlottenburg ab 1.25
-
an Berlin Zoologischer Garten ab 1.18
7.30
an Berlin Friedrichstraße ab 1.07
-
Berlin Alexanderplatz ab 0.59
7.46
an Berlin Schlesischer Bf ab 0.52
Anmeldungen: Norddeutscher Lloyd, Generalvertretung für Württemberg, 
Stuttgart, Königstraße 24,
Reisebüro Rominger, Stuttgart, Königstr. 21.

Die Fahrpreise der Sonderzugfahrten
sind um 60% ermäßigt. Für die Anfahrt bis zu dem Bahnhof, von dem ab der Sonderzug benutzt wird, und - bei Sonderzügen für die Hin- und Rückfahrt - für die Abfahrt von dem Bahnhof, wo der Sonderzug nach der Rückfahrt verlassen wird, wird bis 100 Tarifkm die gleiche Ermäßigung gewährt. Die Fahrkarten für die Anschlußfahrten können gegen Vorzeigen der Sonderzugkarten für Hin- und Rückfahrt zugleich für die An- und Abfahrt gelöst werden.
Die Sonderzugkarten gelten nur zur Fahrt in den Sonderzügen, die auf den Karten angegeben sind. Die Benutzung anderer Sonderzüge oder fahrplanmäßiger Züge ist sowohl auf der Hin- wie auf der Rückfahrt ausgeschlossen. Fahrgeld für nicht ausgenutzte Sonderzugfahrten wird nicht erstattet.

Eintrittskarten
zu den Haupt- und Rahmenveranstaltungen der Olympischen Spiele stehen den Teilnehmern - wenn auch nicht unbegrenzt - zu Originalpreisen zur Verfügung und werden zugleich mit den Sonderzugfahrkarten abgegeben. An den Sonderfahrten können auch Personen teilnehmen, die sich ihre Eintrittskarten anderweitig beschafft haben oder bei Fahrtantritt noch nicht im Besitz einer Eintrittskarte sind.

Unterkunft in Berlin
in bester Wohngegend wird den Fahrtteilnehmern durch das Olympia-Verkehrs- und Quartieramt vermittelt. Preise der Quartiere ab RM 3.00 pro Nacht bei mindestens 3 Übernachtungen, sonst ab RM 4.50 bis RM 6.00 pro Nacht und Person.
Auf Wunsch kann die Quartiervermittlung durch die Anmeldestellen erfolgen. Das Olympia-Verkehrs- und Quuartieramt erhebt eine einmalige Vermittlungsgebühr von RM 2.00 pro Quartier.

Aufenthaltsdauer in Berlin
Die Rückfahrt von Berlin kann mit einem beliebigen für die Rückfahrt vorgesehenen Sonderzuge angetreten werden. Bei der Bestellung der Fahrkarten muß der Tag der Rückreise angegeben werden. Spätere Wünsche auf Änderung des Rückreisetages können in keinem Falle berücksichtigt werden.

Anmeldungen
zu den Sonderfahrten nehmen die bei den einzelnen Zügen genannten Anmeldestellen sowie sämtliche Vertretungen des Norddeutschen Lloyd entgegen

Änderungen vorbehalten.

Berlin, im Juli 1936.

Homepage © Thomas Noßke 2002 www.epoche2.de Epoche II Eisenbahn zeitgenössisch Ende