Sammelbild-Album
Schienenwunder
Waggons: Personen- und D-Zug-Wagen (Teil 3)

Kanada
Reisewagen der Kanadian National Railway Gesellschaft 
ausgerüstet mit einer Radio-Empfangs-Station
Amerika
Innenansicht des Reisewagen der Kanadian National Railway Gesellschaft mit eingebauter Radio-Empfangs-Station
Amerika
Amerikas neueste Errungenschaft 
Tanzwagen einer Rundreise-Eisenbahn-Gesellschaft, in dem man über Nacht Tanzfahrten veranstaltet.
Amerika
Kupplung zweier amerikanischer Schnellzugwagen 
Frankreich
Außenansicht des neuen zweistöckigen Dritte-Klasse-Personenzug-Wagens der französischen Staatsbahn 
Frankreich
Innenansicht des zweistöckigen Dritte-Klasse-Personenzug-Wagens der franz. Staatsbahn 
Amerika 
Außenansicht des neuen amerikanischen zweistöckigen Personenwagens der Long-Island-Gesellschaft 
Gebaut: Pennsylvania-Railroad, Amerika 
Sitzplätze: 120 
Wagenlänge: 20m
Amerika
Innenansicht des amerikanischen zweistöckigen Eisenbahnwagens der Long-Island-Gesellschaft 
Gebaut: Pennsylvania Railroad, Amerika
Amerika
Gesamt-Innenansicht des zweistöckigen amerikanischen  Personenzug-Wagens der Long-Island-Gesellschaft 
Gebaut: Pennsylvania Railroad, Amerika
England
Der Frisier-Salon in dem mit allem Komfort ausgestatteten britischen Eisenbahnzuge "Fliegender Schotte"

Im Original bilden die drei Teile "Personen- und D-Zug-Wagen" ein zusammenhängendes Kapitel, welches hier aus Gründen der Übersichtlichkeit geteilt wurde. zur vorhergehenden Seite zur Übersicht zur nächsten Seite
Homepage Thomas Noßke 1998 www.epoche2.de Epoche II Eisenbahn zeitgenössisch Ende